Basketball-WM 2019 in China

Aufmacherbild

Die Basketball-Weltmeisterschaften werden 2019 erstmals in China stattfinden. Das entscheidet der Weltverband (FIBA) am Freitag in Tokio. Die Bewerbung des Reichs der Mitte, die vom ehemalien NBA-Star Yao Ming präsentiert wird, setzt sich in der Endausscheidung gegen jene der Philippinen durch. Das Turnier soll in acht chinesischen Städten ausgetragen werden. Als Finalort ist Peking angedacht. Erstmals sollen 32 Mannschaften an einer WM teilnehmen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen