Siege für Spanien und Griechen

Aufmacherbild

Bei der Basketball-WM 2014 in Spanien bleiben der Gastgeber und Griechenland wie zuvor schon die USA weiter makellos. Die Iberer setzen sich am späten Mittwochabend gegen Frankreich mit 88:64 durch und bleiben das Maß aller Dinge in der Gruppe A. Marc Gasol erzielt mit 17 die meisten Punkte. Frankreich kassiert die bereits zweite Pleite im vierten Spiel. Griechenland lässt sich ebenfalls nicht die Butter vom Brot nehmen und besiegt Kroatien 76:65.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen