Parker führt beste EM-Fünf an

Aufmacherbild
 

Tony Parker wird zum MVP der EM in Slowenien gewählt. Der frisch gebackene Europameister ist Topscorer des Events (19,0 Zähler pro Spiel) und überzeugt vor allem mit der Turnierbestleitung von 32 Punkten beim Halbfinalsieg gegen Spanien. Goran Dragic vom fünftplatzierten Gastgeber bildet mit dem 31-Jährigen das Guard-Duo des All Tournament Teams. Weiters schaffen es Bojan Bogdanovic (Small Forward, Kroatien), Linas Kleiza (Power Forward, Litauen) und Marc Gasol (Center, Spanien) in die Top 5.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen