Erste Niederlage für Malaga

Aufmacherbild
 

Mit Unicaja Malaga verliert in der 5. Runde am Wochenende auch das letzte ungeschlagene ACB-Team. Nando de Colo führt Valencia mit 22 Punkten vor 8.000 Fans zu einem 75:62 gegen die Andalusier. Neben Malaga halten auch Barcelona, Real und Alicante bei einer 4:1-Bilanz. Für historische Stats sorgt Paul Davis beim 76:65-Erfolg von Sevilla gegen Manresa. Der US-Amerikaner kommt in weniger als 26 Minuten auf 22 Rebounds (17 defensiv) und 21 Punkte - das erste 20/20-Spiel seit acht Jahren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen