ZSKA besiegt Panathinaikos

Aufmacherbild
 

ZSKA Moskau bleibt am Mittwoch mit einem 91:75 gegen Titelverteidiger Panathinaikos auch im neunten Euroleague-Spiel ungeschlagen. Krstic und Khryapa überragen mit 31 bzw. 28 Effizienz-Punkten. ZSKA fixiert damit auch Platz 1 in Gruppe B. Galatasaray steht nach einem 80:59 gegen Ljubljana ebenso in den Top 16 wie Malaga (82:67 in Zagreb). Caja Laboral-Nancy 90:55. Partizan (83:101 bei Real) und Milano (88:53 gegen Charleroi) ermitteln ein Top-16-Ticket am letzten Spieltag im direkten Duell.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen