Real verliert bei Partizan

Aufmacherbild

Partizan Belgrad ringt Real Madrid am 4. Euroleague-Spieltag 80:79 nieder. Pekovic (20), Macvan (16), Law (14) bzw. Carroll (21), Rudy und Llull (je 13) sind Topscorer. Barcelona fügt Siena mit einem 92:75 die erste Niederlage zu und bleibt als einziges Team neben ZSKA ungeschlagen. Eidson überragt mit 22 Zählern bei nur drei Fehlwürfen. Nancy (Batum 21) besiegt Caja Laboral 90:85, Schalgiris (Weems 22) bezwingt Bamberg vor 12.300 Fans 81:70. Charleroi-Milano 76:81, Anadolu Efes-Maccabi 72:79.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen