Barca und Real siegen

Aufmacherbild

Real Madrid und der FC Barcelona starten mit Siegen in die Viertelfinal-Playoffs der Euroleague. Im ersten Spiel der "best-of-five"-Serie behalten die Madrilenen gegen Titelverteidiger Olympiakos Piräus mit 88:71 die Oberhand. Rudy Fernandez ist mit 20 Punkten, sechs Rebounds und fünf Assists bester Akteur auf dem Feld. Barca siegt gegen Galatasaray dank 19 Punkten von Bostjan Nachbar 88:61. Die Sieger beider Serien stehen im Final Four, das von 16. bis 18. Mai in Mailand stattfindet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen