BC Vienna dreht Serie gegen Klosterneuburg

Aufmacherbild

Der BC Zepter Vienna hat sich am Sonntag entscheidenden Spiel der Viertelfinal-Serie (best-of-five) der Admiral-Basketball-Bundesliga gegen die yourgoody dukes Klosterneuburg durchgesetzt.

Im Oberösterreich-Derby hatte der WBC Raiffeisen Wels gegen die Allianz Swans Gmunden das bessere Ende für sich.

Mit einem 69:65-(40:40)-Erfolg über die Niederösterreicher stellten die Wiener in der Stadthalle B den 3:2-Endstand und damit den Aufstieg ins Halbfinale sicher.

In diesem geht es ab Donnerstag zunächst auswärts gegen Güssing.

BC Vienna drehte Serie

Titelverteidiger BC Vienna hat damit den 0:2-Rückstand in der Serie tatsächlich noch zum Aufstieg umgedreht.

Die Entscheidung in einer sehr ausgeglichenen Partie fiel erst im Schlussabschnitt. Die Niederösterreicher waren noch mit einer 53:52-Führung in den Schlussabschnitt gegangen, wirkten zu Beginn aber ängstlich und dies sollte sich letztlich rächen.

Fast vier Minuten ohne Punkte brachten den Hausherren eine Führung, Klosterneuburg musste in der Folge ständig einem Rückstand nachlaufen.

Die letzte Chance im Finish vergab Nagler, als er einen Dreipunkter zum möglichen 68:68 vergab.

Gmunden verlor Faden

In der letzten Viertelfinal-Entscheidung setzte sich das einzige schwächer gesetzte Team durch (Wels war als 5, Gmunden als 4 gereiht).

Den Hauptgrund dafür lieferte ein Einbruch der Gastgeber nach der Pause. Nach zwei Vierteln noch mit 34:33 voran, leisteten sich die Swans einen 6:24-Lauf bis ins vierte Viertel hinein.

Mit bis zu 40:57 lagen die Gmundner zurück, ein Rückstand, der nicht mehr aufzuholen war.


ABL-Viertelfinale, Sonntag, 5. Spiel:

BC Zepter Vienna - yourgoody dukes Klosterneuburg 69:65 (40:40)

Endstand: 3:2

Vienna im Halbfinale (erneut best-of-five) ab Donnerstag gegen
Güssing (die ersten zwei Spiele im Burgenland).

Allianz Swans Gmunden - WBC Raiffeisen Wels 61:71 (34:33)

Endstand: 2:3

Wels im Halbfinale gegen Kapfenberg (die ersten zwei Spiele in der Steiermark).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen