WBC Wels verpflichtet US-Flügel

Aufmacherbild
 

WBC Wels gibt eine weitere Verstärkung für die kommende Saison bekannt. Die Oberösterreicher verpflichten den US-amerikanischen Flügel Tyler Tiedeman. Der 27-Jährige spielte zuletzt bei Lappeenranta in Finnland, ist aber für Coach Pete Miller kein Unbekannter. Tiedeman traf bereits bei den WCAA Giants in den Niederlanden auf Miller und Raoul Korner. Durch die Neuverpflichtung ist auch klar, dass der US-amerikanische Guard Todd Brown nicht nach Wels zurückkehren wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen