ABL: Wels holt O'Neal

Aufmacherbild
 

Point Guard Lorenzo O'Neal wechelt mit sofortiger Wirkung zum WBC Raiffeisen Wels. Der 1,88 Meter große Niederösterreicher kehrt nach den Stationen Gmunden, Mattersburg, Fürstenfeld und Wien nach Oberösterreich zurück. Die Welser sehen seine Stärken in seiner Athletik und Übersicht. "Ich bin sehr glücklich über den Wechsel zum WBC Wels und freue mich auf neue Herausforderungen und speziell auf die Zusammenarbeit mit Head Coach Mike Coffin", sagt O'Neal über den Deal.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen