Duo verlässt Güssing Knights

Aufmacherbild

Die Güssing Knights müssen in der kommenden Saison auf zwei Leistungsträger verzichten. Travis Taylor, der zum wertvollsten Liga-Spieler 2014/15 gewählt wurde, wechselt bekanntlich vom Double-Gewinner zu Le Havre nach Frankreich. Auch Marcus Heard steht den "Rittern" in der neuen Saison nicht zur Verfügung. Der US-Amerikaner legt nach der Geburt seiner Tochter eine Pause ein. Heard spielte seit sechs Jahren bei den Burgenländern, in der abgelaufenen Saison erzielte er im Schnitt 12,5 Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen