Duo verlässt Güssing Knights

Aufmacherbild
 

Die Güssing Knights müssen in der kommenden Saison auf zwei Leistungsträger verzichten. Travis Taylor, der zum wertvollsten Liga-Spieler 2014/15 gewählt wurde, wechselt bekanntlich vom Double-Gewinner zu Le Havre nach Frankreich. Auch Marcus Heard steht den "Rittern" in der neuen Saison nicht zur Verfügung. Der US-Amerikaner legt nach der Geburt seiner Tochter eine Pause ein. Heard spielte seit sechs Jahren bei den Burgenländern, in der abgelaufenen Saison erzielte er im Schnitt 12,5 Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen