Bulls erreichen ABL-Semifinale

Aufmacherbild
 

Die Kapfenberg Bulls komplettieren das Halbfinal-Feld der ABL. Die Steirer setzen sich im fünften Viertelfinalspiel nach furioser Aufholjagd mit 75:57 (35:37) gegen die Güssing Knights durch und entscheiden die Serie mit 3:2 für sich. Nach einem 17:24 im ersten Viertel kämpfen sich die Bulls zur Pause auf zwei Punkte heran. Dann drehen Shaw (26 Punkte) und Co. auf. Nach einem 24:8 im dritten Quarter ist die Sache gelaufen. Die Paarungen in der Vorschlussrunde: BC Vienna-Bulls, Dukes-Gunners.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen