BC Vienna besiegt Dukes erneut

Aufmacherbild
 

Drei Tage nach dem Sieg im Cup-Viertelfinale besiegt ABL-Leader BC Zepter Vienna die Klosterneuburg Dukes auch in der Meisterschaft, und zwar mit 86:79 (49:37). Die Wiener ziehen angeführt von Amin Stevens (28 Punkte) nach Seitenwechsel auf 63:44 davon, die Niederösterreicher kommen aber noch auf drei Zähler nahe. Malik Cooke (26) und Jozo Rados (21) führen die sechstplatzierten Gäste (15:11 Siege) an. Vienna (19:7) liegt vor Wels (17:9), Güssing (17:8) und Gmunden (17:9).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen