ABL: Gmunden beendet Heimfluch

Aufmacherbild
 

Gmunden gewinnt in der 6. Hauptrunde der ABL gegen Klosterneuburg mit 63:59 (35:31). Beste Werfer sind Robert Arnold mit 15 Punkten auf Seiten der Swans bzw. Jason Chappell mit 13 Punkten für die Dukes. Damit gewinnt zum ersten Mal seit acht Aufeinandertreffen zwischen den beiden Teams das Heimteam. Die Swans bleiben damit Leader vor den Kapfenberg Bulls, die in Güssing 78:77 (41:42) siegen. In der H2 feiern der BC Vienna (108:83 bei St. Pölten) und Fürstenfeld (95:81 in Graz) Erfolge.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen