Solberg-Rückkehr in Portugal

Aufmacherbild

Henning Solberg (NOR) und seine österreichische Co-Pilotin Ilka Minor stehen überraschend auf der Startliste für die Portugal-Rallye im April. Der 41-Jährigen, der in der bisherigen Saison nur an der Schweden-Rallye teilnahm, hatte zuletzt mit Sponsoren-Problemen zu kämpfen. "Ich bin 24 Stunden am Tag damit beschäftigt Sponsoren aufzutreiben. Ich will am liebsten bei allen Rennen dabei sein", so Solberg. In der WRC2-Klasse feiert der Ex-Dakar-Sieger Nasser Al Attiyah (KAT) sein Debüt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen