Neuer Co-Pilot für Mikkelsen

Aufmacherbild
 

Der Ire Paul Nagle übernimmt bei der Rallye Australien (12.-15. September) die Aufgabe des Co-Piloten von VW-Werksfahrer Andreas Mikkelsen. Nagle vertritt den derzeit an zwei Brustwirbeln verletzten Mikko Markkula. Das norwegisch-finnische Duo musste seinen Start in Deutschland in der vergangenen Woche kurzfristig absagen. "Paul verfügt über reichlich Erfahrung und wird mit seiner professionellen Einstellung unsere Erwartungen sicherlich erfüllen", sagt VW-Motorsport-Boss Jost Capito.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen