Minor - top motiviert nach Trier

Aufmacherbild

Nach gelungenen Testfahrten in den Weinbergen über der Mosel und auf dem Truppenübungsplatz Baumholder reist Österreichs Co-Pilotin Ilka Minor top motiviert zur Deutschland-Rallye (22. bis 25.8.) rund um Trier. "Wir haben uns ein gutes Setup erarbeitet", erklärt die 38-jährige Kärntnerin, die beim neunten von 13 WM-Läufen mit dem Russen Evgeny Novikov im Ford Fiesta RS WRC an den Start geht. Topfavorit ist Sebastien Ogier, der am Wochenende den 1. WM-Titel für sich und VW einfahren kann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen