Loeb 1. bei Akropolis-Rallye

Aufmacherbild

Sebastien Loeb (FRA/Citroen) nimmt nach neun von 22 Sonderprüfungen der Akropolis-Rallye die Führungsposition ein und geht damit als Leader in den Samstag. Der Franzose weist einen Vorsprung von 6,5 Sekunden auf seinen schärfsten Verfolger, Jari-Matti Latvala, auf. Dahinter folgen Petter Solberg (+ 17,7) und Mikko Hirvonen (+ 46,0). Der fünftplatzierte Evgeny Novikov (RUS) liegt nach Motorproblemen bereits 3:54,9 Minuten zurück. Der Este Ott Tänak scheidet aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen