Waldviertelrallye: We want Peace

Aufmacherbild
 

Der Abschluss der heimischen Rallye-Meisterschaft kann mit einer besonderen Fahrerpaarung aufwarten. Im Waldviertel (6. bis 8. November) geht der russische Pilot Alexey Lukyanuk mit dem ukrainischen Beifahrer Yevhen Chervonenko in einem Ford Fiesta R5 an den Start. Mit dem Teamnamen "We want Peace!" schicken die beiden eine klare Botschaft in Richtung ihrer Heimatländer. Lukyanuk sicherte sich in der russischen Meisterschaft den Gesamtsieg und besticht durch seine spektakuläre Fahrweise.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen