Powerstage auch in der Rallye-ÖM

Aufmacherbild

Das Reglement und der Kalender für die österreichische Rallye-Staatsmeisterschaft 2014 ist verabschiedet. Die oberste nationale Sportkomission für den Motorsport (OSK) gibt bekannt, dass acht Meisterschaftsläufe (Start am 3./4. Jänner, die Liezen-Rallye ersetzt den ÖM-Lauf rund um Admont) gefahren werden. Neu ist, dass wie in der WM bei jedem ÖM-Lauf eine Powerstage ausgetragen wird. Dabei werden in der Division I und Division II Zusatzpunkte für die schnellsten drei Teams (3-2-1) vergeben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen