Keine Jänner-Rallye im Jahr 2016

Aufmacherbild

Nach der 32. Internationalen Jänner-Rallye, die in diesem Winter über die Bühne ging, zieht der veranstaltende Rallye-Club Mühlviertel (RCM) einen Schlussstrich. Wie der Vorstand im Rahmen einer außerordentlichen Hauptversammlung bekanntgibt, wird das PS-Spektakel im Raum Freistadt im Jahr 2016 nicht stattfinden. Als Gründe werden unter anderem rückläufige Teilnehmerzahlen, das hohe finanzielle Risiko, die explodierenden Kosten und fehlende Akzeptanz vonseiten österreichischer Fahrer genannt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen