Yamaha will Fahrer-Duo halten

Aufmacherbild

Die MotoGP-Saison 2014 hat gerade erst begonnen, schon wirft das Jahr 2015 seine Schatten voraus. Yamaha-Team-Manager Lin Jarvis äußert sich in der "Marca" zur Zukunft des Fahrer-Duos Jorge Lorenzo und Valentino Rossi: "Wenn es möglich ist, wollen wir beide halten. Spätestens nach dem zweiten oder dritten Rennen werden wir sicher bereits Gespräche mit den Fahrern führen." Rossi selbst deutete an, nach den ersten Rennen über seine sportliche Zukunft entscheiden zu wollen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen