Marquez kennt die Titel-Rivalen

Aufmacherbild

Marc Marquez beginnt am Wochenende in Katar die Jagd auf seinen dritten MotoGP-Titel in Folge. "Am Ende ist klar, dass Dani (Pedrosa, Anm.) und die Yamaha-Fahrer wieder die Rivalen im Kampf um die Titel sind", glaubt der 22-Jährige. Insgesamt gehen 25 Fahrer in der Königsklasse an den Start. Aprilia (Marco Melandri und Alvaro Bautista) und Suzuki (Aleix Exparago und Maverick Vinales) kehren mit Werksteams zurück. Vinales, Eugene Laverty, Loris Baz und Jack Miller feiern ihr Debüt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen