Pedrosa in Trainings voran

Aufmacherbild

Dani Pedrosa ist in den freien Trainings für den MotoGP am Sachsenring Schnellster. Am Vormittag lässt der Honda-Pilot seinen Teamkollegen Casey Stoner knapp (+0,087 Sekunden) hinter sich. Jorge Lorenzo (Yamaha) belegt Rang drei. Im verregneten Nachmittags-Training setzt sich Dani Pedrosa vor Stefan Bradl durch. Der Lokalmatador verpasst die Bestzeit nur um 79 Tausendstel. Jorge Lorenzo landet wieder auf Rang drei, Casey Stoner wird Vierter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen