Motorrad-WM 2015 mit 18 Rennen

Aufmacherbild

Den Auftakt der Motorrad-WM 2015 bildet am 29. März traditionell der GP von Katar, das Finale steigt in Valencia (8. November). In allen drei Klassen werden auch 2015 jeweils 18 Rennen ausgetragen, nur das Nachtrennen in Doha findet an einem F1-GP-Wochenende statt. Aufgrund der Zeitverschiebung gibt es aber keine Überschneidungen. Zwischen dem Amerika-GP (12. April) und dem Grand Prix von Argentinien gibt es keine Pause mehr, das Rennen in England zieht von Silverstone nach Donington um.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen