Moto-GP-Termin für Spielberg fix

Aufmacherbild
 

Nach 19 Jahren soll laut des provisorisches Kalenders des Motorrad-Weltverbandes (FIM) die Königsklasse des Motorrad-Sports, die MotoGP, am 14. August nach Österreich zurückkehren. Damit würde nach 19 Jahren wieder ein Moto-GP-Rennen in Spielberg stattfinden. Wie üblich beginnt die WM mit einem Nachtrennen in Katar (20. März) und umfasst derzeit - inklusive des Rennens auf dem Red Bull Ring - 18 Stationen. Das Finale steigt am 6. November im spanischen Valencia.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen