Stürze überschatten Pedrosa-Pole

Aufmacherbild
 

Dani Pedrosa sichert sich im Qualifying für den MotoGP in Indianapolis die Pole Position. Der Spanier setzt sich mit neuem Streckenrekord vor Jorge Lorenzo (ESP/Yamaha) und Andrea Dovizioso (ITA/Yamaha) durch. Überschattet wird die Quali-Session von zahlreichen Stürzen. Casey Stoner erwischt es bereits in der Anfangsphase, der Honda-Pilot landet dennoch auf Rang 6. Ben Spies kommt in de Schlussphase am Weg zu einer Bestzeit zu Sturz, wenig später erwischt es Nicky Hayden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen