Hayden feiert sein Comeback

Aufmacherbild
 

Nicky Hayden steht vor seiner Rückkehr in den MotoGP-Zirkus. Der US-Amerikaner wird beim Grand Prix von Aragonien sein Comeback geben, nachdem er zuletzt vier Rennen in Folge aufgrund einer Operation am rechten Handgelenk aussetzen musste. "Ich freue mich sehr, am kommenden Wochenende endlich wieder dabei zu sein", erklärt der Honda-Pilot. Für den Weltmeister von 2006 sei die Aufgabe, Motorradrennen zu fahren, "nicht nur mein Job, sondern auch meine Leidenschaft".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen