Pole für Marquez in Aragon

Aufmacherbild
 

Marc Marquez fährt im Qualifying zum MotoGP-Lauf von Aragonien neue Rekordzeit und startet damit von der Pole Position. Der Weltmeister, der am Ende riskiert und von der Strecke rutscht, setzt sich in 1:46,645 Minuten vor Jorge Lorenzo (Yamaha/+0,108) und Andrea Iannone (Ducati/+0,543), der sich erst vor wenigen Tagen seine angeschlagene Schulter erneut ausgerenkt hat, durch. In der zweiten Startreihe stehen Pol Espargaro, Dani Pedrosa und WM-Leader Valentino Rossi.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen