Moto3-Pole an Alex Marquez

Aufmacherbild
 

Brünn ist fest in Händen der Familie Marquez: Alex, der jüngere Bruder von MotoGP-WM-Leader Marc, stellt seine Honda in der Moto3 auf Pole. Dabei hat er 0,223 Sekunden Vorsprung auf Landsmann Isaac Vinales, der mit seinem italienischen KTM-Markenkollegen Niccolo Antonelli (+0,315) die erste Startreihe komplettiert. Dem Gesamtführenden Jack Miller (AUS/KTM) fehlen schlussendlich 0,431 Sekunden auf die Spitze, er muss sich mit Startplatz sechs begnügen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen