Moto3: Oliveira siegt in Assen

Aufmacherbild

Miguel Oliveira sichert sich in Assen den Sieg in der Moto3. Der Portugiese setzt sich in einem von harten Positionskämpfen und einigen Stürzen gekennzeichneten Rennen 0,066 Sekunden vor Fabio Quartararo (FRA) durch. WM-Leader Danny Kent (GBR/+0,117) schiebt sich in der letzten Runde noch auf Rang drei nach vor. Polesetter Enea Bastianini wird nur Sechster und verliert in der WM weiter an Boden. Kent (165) liegt nun schon 57 Punkte vor dem Italiener (102) in Front.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen