Achter Saisonsieg für Nico Terol

Aufmacherbild
 

Nico Terol baut seine WM-Führung in der 125cc-Klasse mit seinem achten Erfolg in diesem Jahr weiter aus. Der Spanier setzt sich in Aragon vor dem Franzosen Johan Zarco und seinem Landsmann Maverick Vinales durch. Terols Teamkollege Hector Faubel stürzt im Duell um Rang zwei in der letzten Kurve. Hinter den Podestplätzen landen mit Luis Salom (4.) und Efren Vazquez (5.) zwei weitere Spanier. In der WM-Wertung hat Terol vier Rennen vor Schluss bereits 36 Punkte Vorsprung auf Zarco.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen