Dritte Pole in Serie für Zarco

Aufmacherbild

Johann Zarco hat in einem knappen Moto2-Qualifying am Sachsenring das bessere Ende für sich und schnappt sich mit 89 Tausendstelsekunden Vorsprung auf Xavier Simeon seine dritte Pole in Serie. Mit Franco Morbidelli, Thomas Lüthi, Simone Corsi und Sandro Cortese liegen die ersten sieben Piloten innerhalb einer halben Sekunde. Zudem wird das Qualifying zu einer erneuten Kalex-Machtdemonstration. In den ersten drei Reihen findet sich mit Sam Lowes (9.) nur eine Speed Up.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen