Marquez nach Quali vor WM-Titel

Aufmacherbild
 

Marc Marquez ist der WM-Titel in der Moto2-Klasse der Motorrad-WM wohl nicht mehr zu nehmen. Der Spanier stellt seine Suter im Qualifying zum vorletzten Saisonlauf im australischen Phillip Island auf Startplatz drei. Damit starten am Sonntag (4:20 Uhr MEZ) nur Scott Redding und Pole-Setter Pol Espargaro vor dem WM-Leader. Marquez braucht im Rennen nur zwei Punkte (Platz 14), um nach 2010 (125cc-Klasse) seinen zweiten Titel in der Motorrad-WM zu fixieren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen