Johann Zarco holt Moto2-Sieg

Aufmacherbild

Das Moto2-Rennen auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya geht an den Franzosen Johann Zarco. Dabei kann der Kalex-Pilot gar nicht von seiner Pole Position profitieren, unmittelbar am Start fällt er auf Rang sechs zurück. In der letzten Runde kämpft er sich jedoch an die Spitze. Alex Rins wird vor seinem spanischen Landsmann und Weltmeister Tito Rabat Zweiter. Auch in der Gesamtwertung führt Johann Zarco. Seine 134 Punkte bedeuten 40 Zähler Vorsprung auf Rabat und weitere 14 auf Sam Lowes (GBR).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen