Porsche dominiert auch in Austin

Aufmacherbild
 

Im Qualifying für das 6-Stunden-Rennen der Langstrecken-WM in Austin (Start um Mitternacht) liefern sich die Porsche-Boliden ein heißes Duell. Jani/Lieb sichern sich auf dem Circuit of the Americas in Texas die Pole-Position 0,184 Sekunden vor ihren 919-Hybrid-Teamkollegen Hartley/Bernhard. Die beiden Audi R18 stehen in der zweiten Startreihe, Toyota (mit Alexander Wurz am Steuer) verliert über zwei Sekunden und geht mit den beiden TS040 nach Problemen mit dem Grip aus der 3. Reihe ins Rennen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen