Porsche dominiert Le-Mans-Quali

Aufmacherbild

Porsche wird im ersten Qualifying für die "24 Stunden von Le Mans" der Favoritenrolle gerecht. Neel Jani knallt mit 3:16.887 Minuten die schnellste Zeit auf den Asphalt. Damit war er um knapp fünf Sekunden schneller als die Pole-Zeit des Vorjahres. Dahinter reihen sich mit Bernhard (3:17.767 Min) und Tandy (3:19.297 Min) zwei weitere Porsches ein. Auf den Rängen vier bis sechs landen die drei Audis. Der Toyota von Alex Wurz reiht sich mit 6,7 Sekunden Rückstand auf Rang sieben ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen