Erster Peugeot-Test erfolgreich

Aufmacherbild
 

Peugeot hat das neue Auto für die nächstjährigen "24 Stunden von Le Mans" vergangene Woche in Estoril erfolgreich getestet. Der "908 HYbrid4" absolvierte auf dem portugiesischen Kurs eine Laufleistung von 300 Kilometern. "Wir haben nicht auf die Kilometer geschaut, sondern darauf, dass alle Neuerungen einwandfrei funktionieren", erklärt Technik-Chef Bruno Famin. Für 2012 hat Peugeot in Le Mans und der Langstrecken-WM neben Audi in Toyota einen zweiten Gegner um den Gesamtsieg bekommen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen