Le Mans: Späterer Termin

Aufmacherbild
 

Die "24 Stunden von Le Mans" finden 2012 eine Woche später als üblich statt. Das legendäre Langstrecken-Rennen geht erst am 3. Juni-Wochenende (16. Juni) über die Bühne. Die Veranstalter wollen Termin-Kollisionen mit anderen Renn-Serien vermeiden, um bei der 80. Auflage mehr öffentliche Aufmerksamkeit zu erhalten. Der Testtag wird beibehalten, rückt aber näher zum Renn-Wochenende. Der Veranstalter hat vorerst den 3. Juni im Programm.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen