Red Bull hofft auf Monaco-Sieg

Aufmacherbild

Am Sonntag steigt das Stadtrennen in Monte Carlo - Red Bull gilt nach drei Siegen in Folge (Vettel 2011, Webber 2010 und 2012) als Favorit. "Ich hoffe, dass wir auch dieses Jahr ganz vorne dabei sind", so Vettel. "Viel braucht man zu Monaco nicht sagen. Das Fahren ist eine absolute Herausforderung, man kann sich nicht den kleinsten Fehler erlauben." Doch auch Nico Rosberg hofft bei seinem Heimrennen - der Mercedes-Pilot ist in Monaco aufgewachsen - auf einen Sieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen