Vettel kämpft gegen Heim-Komplex

Aufmacherbild
 

Zwei Weltmeistertitel sowie 22 Grand-Prix-Erfolge konnte Sebastian Vettel schon einfahren. Doch was dem Deutschen fehlt, ist ein Heimsieg. Am Sonntag nimmt er am Hockenheimring den fünften Anlauf, um den "weißen Fleck" zu beseitigen. "Wir sind nicht berühmt für Strände und Meer, aber die Stimmung wird genial sein", so Vettel. Der lediglich 50 Kilometer enfernt aufgewachsene Heppenheimer (100 Punkte) möchte zu Hause Alonso (129/Ferrari) und Red-Bull-Kollege Webber (116) wieder näher kommen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen