Vettel hat Ärger mit Mentalcoach

Aufmacherbild

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat Ärger mit der österreichischen Mentaltrainerin Marlene Krenn. Diese gibt sich als dessen Coach aus, was den Deutschen maßlos ärgert. "Ich kenne diese Frau gar nicht", so der 24-Jährige gegenüber "Bild". Red Bulls Motorsportdirektor Helmut Marko kündigt an, die Sache "dem Anwalt" zu übergeben. Krenn zeigt sich völlig überrascht. "Vielleicht bin ich selbst einem Scharlatan aufgesessen, der sich als Sebastian Vettel ausgibt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen