Rosberg überrascht mit Pole

Aufmacherbild
 

Nico Rosberg holt sich im Qualifying zum Großen Preis der USA überlegen die Pole Position vor Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton. Die beiden Williams-Boliden starten am Sonntag aus der zweiten Reihe: Bottas wird vor Massa Dritter. Red-Bull-Pilot Ricciardo wird Fünfter, Teamkollege Sebastian Vettel, der aufgrund eines Motorenwechsels aus der Box starten muss, scheidet erwartungsgemäß in Q1 aus. Adrian Sutil wird Zehnter und beschert Sauber damit die erste Q3-Teilnahme in dieser Saison.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen