Vettel in Austin der Schnellste

Aufmacherbild

Sebastian Vettel dominiert die beiden freien Trainings zum US-Grand-Prix in Austin. Der WM-Leader fährt in beiden Einheiten Bestzeit und erzielt in der zweiten Session mit 1:37,718 Minuten die schnellste Rundenzeit des Tages. Sein Teamkollege Mark Webber (+0,757 Sek.) und WM-Rivale Fernando Alonso (+0,765) kommen Vettel am nächsten. Lewis Hamilton und Jenson Button büßen als Vierter und Fünfter über eine Sekunde auf die Bestzeit des WM-Leaders ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen