Hamilton-Bestzeit in Montreal

Aufmacherbild

Lewis Hamilton fährt im 1. freien Training zum Kanada-GP in Montreal die Bestzeit. Der britische McLaren-Pilot setzt sich um 0,118 Sekunden vor Sebastian Vettel (Red Bull) durch. Auf den weiteren Plätzen landen Mercedes-Pilot Nico Rosberg (+0,218 Sek.) und Ferraris Fernando Alonso (+0,278). Für den einzigen Unfall sorgt Heikki Kovalainen, der seinen Caterham nach 49 Minuten in die Streckenbegrenzung setzt und für eine Unterbrechung sorgt. Das 2. Training startet um 20 Uhr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen