Sutil: Hamilton ist ein Feigling

Aufmacherbild
 

Adrian Sutil kritisiert nach seiner Verurteilung Lewis Hamilton und kündigt dem Briten die Freundschaft. "Lewis ist ein Feigling, ich will mit so jemandem nicht befreundet sein", wird Sutil in der "Bild" zitiert. Hamilton, der als Zeuge geladen war, blieb dem Gericht wegen Terminen fern. Schriftlich teilte er mit, dass er den Streit zwischen Sutil und Lotus-Miteigentümer Eric Lux nicht gesehen habe. Sutil wurde zu 18 Monaten bedingt und einer Geldstrafe von 200.000 Euro verurteilt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen