Schumacher ist stolz auf Vettel

Aufmacherbild

Für Michael Schumacher war der Grand Prix von Brasilien der letzte seiner erfolgreichen Karriere. Der Deutsche zeigte sich beim Titelgewinn seines Landsmannes Sebastian Vettel aber keineswegs melancholisch, sondern freute sich mit dem Red-Bull-Piloten. "Ich bin sehr stolz auf ihn, das freut mich für ihn wahnsinnig. Es ist ein schöner Moment, ihm das Feld zu überlassen", sagte Schumacher. Für Vettel war es der dritte WM-Titel, Schumacher hält bei deren sieben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen