Red Bull präsentiert neues Auto

Aufmacherbild

Red Bull Racing enthüllte am Montag im spanischen Jerez den Boliden für die neue Formel-1-Saison. Der RB8 setzt, wie die Modelle der Konkurrenz, auf die charakteristische Höcker-Nase. "Der Bolide ist zum größten Teil auf dem letztjährigen Auto aufgebaut. Es gibt jedoch kleine, aber feine Unterschiede", erklärt Titelverteidiger Sebastian Vettel. Die Jungfernfahrt bestreitet am Dienstag Mark Webber, Doppel-Weltmeister Vettel steigt erst am Donnerstag in den Boliden ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen