RBR präsentiert neuen Boliden

Aufmacherbild

Red Bull Racing präsentiert am 3. Februar in Milton Keynes das neue Auto. Aufgrund des lang andauernden WM-Kampfs war nicht klar, ob der neue RB9 rechtzeitig zu Beginn der ersten Testfahrten 2013 fertig sein würde. "Der RB9 wird am 3. Februar in Milton Keynes präsentiert", teilt Red Bull via "Twitter" mit. Die ersten Tests gehen am 5. Februar in Jerez über die Bühne. Nach McLaren, Force India und Sauber ist Red Bull das vierte Team, das einen konkreten Vorstellungs-Termin nennt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen