RBR: Sainz und da Costa testen

Aufmacherbild
 

Red Bull Racing gibt seine Teilnehmer für den Young Driver Test in Silverstone (17. - 19. Juli) bekannt. Etwaige Gerüchte über einen Boykott der Testfahrten sind damit vom Tisch. Felix da Costa nahm bereits letztes Jahr in Abu Dhabi an den Nachwuchs-Testfahrten teil. Der 21-Jährige ist derzeit in der Formel Renault 3.5 unterwegs und liegt im Gesamtklassement auf Platz drei. Das zweite Cockpit wird Carlos Sainz Jr. einnehmen. Der Sohn des zweifachen Rallye-Champions ist in der GP3 unterwegs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen